CDU Ticker:

  • Treffpunkt CDU fällt bis auf weiteres aus gegebenem Anlass aus!!

    +++ 

Aktuelles aus Bad Kreuznach

Rede der Vorsitzenden Erika Breckheimer

Rede der Stadtverbandvorsitzenden Erika Breckheimer anlässlich des Neujahrsempfangs 2020:

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

lassen Sie mich mit einem herzlichen Dankeschön beginnen.

Danke an alle, die im Vorfeld der Kommunalwahl, im Wahlkampfund in der Zeit seit der Wahl ihre Zeit und Kraft in den Dienst unserer CDU gestellt haben. Es ist heute, in einer Zeit, in der wir alle beruflich, familiär und ehrenamtlich stark eingespannt sind,keineswegs selbstverständlich.

Vielen Dank auch an die ausgeschiedene CDU-Fraktion für ihre geleistete Arbeit im Stadtrat. Ein super Dankeschön an das ganze Wahlkampfteam – und das waren sehr viele CDUler - für Euren unermüdlichen Einsatz für das Zustandekommen unserer schönen Wahlkampfbroschüre - namentlich möchte ich mich bedanken bei Frau Dr. Silke Dierks und Herrn Dr. Gerd Modes für ihr großes Engagement beim mehrfachen Korrekturlesen der vielen Ideen.

Ich danke unseren Helfern, die dafür gesorgt haben, dass unsere mediale Darstellung mit klasse Bildern, einer sehr gelungenen Broschüre und den großen Plakaten unsere Mitbewerber ausgestochen hat: Lieber Gerhard Kind, lieber Thorsten Brunk, lieber Sascha Wickert: Vielen Dank!

Erneuerung und Aufbruch – diese Leitbilder haben uns geholfen,eine starke und ansprechende Kandidatenliste aufzustellen. Mit alten und neuen Gesichtern und einem neuen Stil, einem guten Miteinander: So machten wir den Bürgerinnen und Bürgern deutlich, dass wir Christdemokraten Verantwortung nicht scheuen. Eine klare Sprache, Verlässlichkeit und Verbindlichkeit prägen unser Arbeiten. So ist auch unser Wahl-Programm heute noch das richtige Rezept für eine lebenswerte Stadt.Unsere Fraktion im Stadtrat lebt den neuen Stil: Unsere Räte sind stark und selbstbewusst. Ob jung und frisch im Rat oder erfahrener Stadtpolitiker - unsere Frauen und Männer im Rat sind kreativ, offen für den Austausch mit anderen Fraktionen. Es gibt keine Scheuklappen, wenn es um die Zukunft unserer Stadtgeht.

Wir Christdemokraten sind die einzige Partei und Fraktion in dieser Stadt, die aus der Gewissheit um die eigene Position, die aus eigener Stärke heraus, mit allen Partnern sachlich und konstruktiv umgehen. Besonders erfreulich für mich als Parteivorsitzende ist der rege, offene und vertrauensvolle Austausch zwischen Fraktion und Parteivorstand. Hierfür gilt mein ganz besonderer Dank dem Fraktionsvorsitzenden Manfred Rapp und unserer neuen CDU-Fraktion.Es erfüllt uns Kreuznacher Christdemokraten mit Stolz, dass wir Städter mit Julia Klöckner die Bundeslandwirtschaftsministerin stellen. Liebe Julia, deine Arbeit ist mit Sicherheit nicht einfach. Wenn der Wind wieder einmal aus allen Richtungen weht denk immer daran: Wir Christdemokraten sind eine Familie. Bei uns in Bad Kreuznach gibt es immer ein offenes Ohr und ein ehrliches Wort für dich. Wir stehen an deiner Seite.

Mit Antje Lezius haben wir eine Bundestagsabgeordnete, deren Engagement in der Enquete-Kommission „Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt“ gerade für unsere Heimat sehr entscheidend ist. Sie ist zudem Berichterstatterin für die Nationale Weiterbildungsstrategie, die Unternehmen unterstützt. Auch am Fachkräfteeinwanderungsgesetz hast Du, liebe Antje, mitgewirkt, und gestaltest damit die Zukunft unserer Heimat mit.

Doch nicht nur auf Bundesebene sind wir stark. Mit Bettina Dickes haben wir eine umsichtige Landrätin, mit der mich auch persönlich viel verbindet.

Dr. Helmut Martin als sehr engagierter Landtagsabgeordneter hat es in kürzester Zeit geschafft, seine Kolleginnen und Kollegen in Mainz von dem zu überzeugen, was uns schon lange klar ist: Unser Helmut Martin gehört zu den klügsten, überlegtesten und verbindlichsten Köpfen in diesem Land.

Mit Markus Schlosser besetzen wir mit dem Dezernat III ein Schlüsselresort für die gute Entwicklung unserer Heimat. Für unsere Sportstadt Bad Kreuznach freut mich, dass es ihm gelungen ist, den besonders für den Hockeysport aber auch andere Sportarten wichtigen Kunstrasenplatz im Salinental sanieren zu lassen. Wir Bad Kreuznacher sind sportbegeistert, haben ein vielfältiges Vereinsangebot und stehen zu einer guten Sportinfrastruktur. Außer Wirtschaftsförderung, Sicherheit und Ordnung ist das Thema Schulen für Markus Schlosser ein sehr wichtiges Anliegen. Ich bin mir sicher, dass er auch in den kommenden Jahren in enger Abstimmung mit der Fraktion dafür Sorge tragen wird, dass Vernunft und Sachverstand eine Stimme in der Stadtspitze haben.

Julia Klöckner und Dr. Helmut Martin werden Sie nachher noch in einer Talkrunde erleben, die von unserer neuen JU-Kreisvorsitzenden Laura Ludwig geleitet wird. Alle anderen Mandatsträger haben auf ein Grußwort oder eine Rede verzichtet, damit wir alle mehr Zeit für den persönlichen Austausch haben. Frau Lezius, Frau Dickes und Herr Schlosser freuen sich auf Ihre Fragen.Herzlich bedanken möchte ich mich auch im Namen des Vorstandes bei unserer Kreisgeschäftsstelle, unserer Kreisgeschäftsführerin Ulrike Lorenz und bei Erika Dieler für ihre Unterstützung.

Die Musikstücke, welche Sie hören, werden dargeboten von Herrn Ivanow und Herrn Vasilew nach Vorschlägen von Birgit Ensminger-Busse. Frau Ensminger-Busse selbst wird vor jedem Stück eine kurze Einleitung geben. Allen dreien hier mein herzliches Dankeschön.

Ich möchte mich bei Herrn Werner Lorenz, Weingut Lorenz und Söhne in Bosenheim, herzlich für den gespendeten Sekt bedanken – ebenso bedanke ich mich herzlich bei Manfred Rapp, welcher uns den Wein aus dem Weingut seines Bruders Walter Nikolaus Rapp spendete.Und bevor ich jetzt an Manfred Rapp weiterleite, der Ihnen Informationen zu der Fraktionsarbeit im Rat geben wird, gilt mein sehr, sehr herzlicher Dank dem Vorstand des CDU-Stadtverbandes Bad Kreuznach, welcher mich im Jahr 2019 – auch in den für mich persönlich nicht immer leichten Zeiten – stets unterstützt hat. Nochmals Danke Euch allen!

Vielen Dank!

Mythen und Fakten zu TTIP

Die EU und die USA verhandeln derzeit über ein gemeinsames Abkommen, das den Handel zwischen den beiden Kontinenten erleichtern soll. Viele falsche Annahmen begleiten die Verhandlungen und sorgen für Unsicherheit. Erfahren Sie hier mehr über das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP)!

Angela Merkel auf Facebook

Immer aktuell und bestens informiert:

Mit der Facebook-Seite von Angela Merkel!

CDU-Mitglied werden!

Nur wenn Sie als Mitglied der CDU Ihre Ideen, Ihre Vorstellungen und Ihre Lösungsvorschläge bei uns einbringen, bleiben wir lebendige Volkspartei. Mit Ihrer Mitgliedschaft werden auch Sie Teil unserer Gemeinschaft.

Also, worauf warten Sie noch?
Unterstützen Sie die CDU und werden Sie Mitglied!